Laufgemeinschaft der Deutschen Ultramarathon-Vereinigung e.V.

Auch in 2021 richten wir wieder unser beliebtes Seminar Grundlagen aus. Dabei muste der Termin von Ostern auf den Sommer verschoben werden. Die neue Veranstaltung findet von Donnerstag bis Sonntag, vom 29. Juli bis 1. August statt. Das Bildungszentrum, in dem wir untergebracht sind, liegt in Langscheid, einem kleinen Ort direkt am Sorpesee, der zu Sundern gehört und etwas südlich von Hagen liegt. 

Sorpesee21C Logo660

Von der Terasse unserer Unterkunft aus bietet sich dieser Blick Richtung Kurpark und Sorpesee. In unmittelbarer Nähe liegen herrliche Wälder mit reichlich Höhenmetern, die für ein Trail-Grundlagen-Seminar perfekt sind.

HOMAS Logo2660Zur Anmeldung: hier klicken

Zur Agenda: hier klicken

Eine Besonderheit ist, dass wir den ganzen Samstag dem Motto Historischer Marathon widmen, weil vor genau 125 Jahren im Rahmen der ersten Olympischen Spiele der Neuzeit der erste Marathonlauf stattfand. So werden wir die Ultravariante eines Marathons wählen und einen Wettkampf machen, den HOMAS. Abends tauchen wir dann in Vorträgen in die Geschichte von Marathon, Olympia und Spartahlon ein.

Ausschreibung

logo BildungszentrumDas Ziel der Veranstaltung ist, grundlegende Kenntnisse über das Ultralauftraining zu vermitteln, insbesondere im Bereich Trailrunning. Die Teilnehmer werden viele nette Leute und eine schöne Landschaft kennenlernen, ein paar nützliche Dinge lernen und dabei viel Spaß haben.

Inhaltlich geht es um Training, aber auch die wichtigen Themen Ernährung, mentale Techniken und Ausrüstung werden kurz behandelt, die Praxiselemente zielen mehr auf Trailrunning mit Athletik- und Techniktraining. Vermutlich werden wir auch Spezialthemen behandeln, wie "Erste Hilfe", "Laufen mit Stöcken", GPS-Navigation und Treppentraining - lasst euch ein wenig überraschen.

Geeignet und offen ist diese Veranstaltung für alle interessierten Läuferinnen und Läufer, die Lust darauf haben. Man muss weder bereits einen Ultra gelaufen sein, noch Erfahrungen in schwierigem Laufgelände haben. Gerne können auch fortgeschrittene Läuferinnen und Läufer oder auch sportliche, laufinteressierte Partner teilnehmen. Erfahrene Trailspezialisten, die ein Trainingslager mit vielen Kilometern und Höhenmetern suchen, werden allerdings eher nicht auf ihre Kosten kommen.

DZ HotelDie Veranstaltung beginnt am Donnerstagnachmittag mit Kaffee & Kuchen und endet am Sonntag nach dem Mittagessen. Die Unterbringung erfolgt in Einzel- und Doppelzimmer, es gibt Vollpension.

Die Doppelzimmer sind recht groß und können auch gut von Nicht-Paaren gebucht werden. Das ist insofern zweckmäßig, weil ihr sowieso nicht viel Zeit auf den Zimmern verbringt und die Zimmer im Hotel knapp sind.

Die Gruppengröße beträgt zwischen 15 und 25 Teilnehnmer.

Der ermäßigte Preis gilt für alle Vereinsmitglieder der LG Ultralauf sowie für teilnehmende Partner.

 Kategorie  Einzelzimmer  Doppelzimmer  ohne Übernachtung
 Normalpreis  360 €  320 € 200 €
 Ermäßigter Preis  340 €  300 € 180 €

Organisiert und geleitet wird die Veranstaltung von Michael Irrgang. Er ist Sportwart der LG Ultralauf, DLV-A-Lizenztrainer Lauf, kann auf eine 20jährige Ultralaufkarriere zurückblicken und leitet seit 2009 derartige Veranstaltungen. Als weiterer Referenten werden Melanie Fraas und Fabian Benz ihre Kompetenz in mehreren Vorträgen einbringen.

Trainerteam Sorpe2021

Das Trainerteam wechselt sich bei den Vorträgen und Übungen ab, damit alle Inhalte interessant und abwechselungsreich sind.

Wie funktioniert die Anmeldung?

Meldet euch bitte über den Link oben zu der Veranstaltung an, dann erhaltet ihr eine Teilnehmermail. Erst wenn die Mindestteilnehmeranzahl von 15 Personen erreicht ist, erhaltet ihr eine weitere Mail mit der Bitte um Bezahlung des Teilnehmerbeitrages. Erst nach Eingang einer Zahlung werdet ihr in der Teilnehmerliste aufgeführt.

Ein besonderer Tipp: Denkbar und dem Hotel abgestimmt ist die Angebot, früher das Hotel zu beziehen. Die Region eignet sich wunderbar für einen Aktivurlaub mit Radfahren, Wandern, Wassersport und halt Laufen.

Achtung: Sowohl das Seminar als auch der Lauf wird die Vorgaben der Corona-Verordnung strikt einhalten. Ggf werden wir zu Beginn und in der Mitte einen Corona-Schnelltest organisieren.

Fragen bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! richten.

Text: Michael Irrgang, Bild: Tanja Lenze (Bildungszentrum Sorpesee), Homepage Bildungszentrum, Stand: 13.03.2021

 

Bitte beachten Sie, dass unsere Webseite Cookies zur Verbesserung und Gewährleistung der Funktionalität verwendet. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung und Nutzungshinweise, bevor Sie unsere Seite nutzen. Indem Sie auf unserer Seite weitersurfen oder auf den Einverstanden-Button klicken, bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung und Nutzungshinweise gelesen haben und damit einverstanden sind.