Laufgemeinschaft der Deutschen Ultramarathon-Vereinigung e.V.

Zum Training:

Tempotraining im Ultralauf

Bergtrainng für Ultraläufer

100km-Trainingsoptimierung nach der F-AS-T-Formel

Eine besondere Aktion fand im Rahmen des Mauerweglaufes 2017 statt. Als Mitglied des Expertenteams des Veranstalters beantwortete ich Fragen zum Thema Training. Eine betraf die Einteilung für sub 24 und der Plan reifte, eine entsprechende Taktik zu beschreiben und als Zugläufer den Plan versuchen, umzusetzen. Im Interesse der Veranstaltung, dessen Logistik nicht auf das Laufen von Großgruppen angelegt ist, wurde der Plan und das Angebot erst wenige Tage vor der Veranstaltung veröffentlicht und löste eine große Diskussion aus. "Kann niemals funktionieren", war die einhellige Meinung, "So etwas geht in einer Gruppe von unbekannten Personen nicht" und "So etwas hat es noch nie gegeben". 

Solche Aussagen spornen natürlich an und es wurde ein großer, unglaublicher Erfolg. Wir hatten ja alle Zwischenzeiten im Vorfeld veröffentlicht und verblüfften die Beobachter, dass wir fast alle Punkte mit plusminus 1 Minute Differenz erreichten. Und hätte mein Kollege nicht am allerletzten Versorgungspunkt 5 Minuten auf dem Dixi verbracht, wären wir sekundengenau angekommen! Doch lest den Plan  und Bericht. Trotz vieler Anfragen, bleibt diese Aktion ein einmaliges Ereignis! 

08.12.2017 Taktik für 100 Meilen in 23:45

15.08.2017 Mauerweglauf in 23:45? Done!

 

Ab und zu entstehen Fachtexte, die als Neuigkeit veröffentlicht werden und hier schnell wiedergefunden werden können. Alternativ gibt es auch eine Suchfunktion.

18.04.2019 Die Ultramarathon Bundesliga

27.02.2018 Renntaktik 100 km

12.02.2018 Auswertung der 100 km Mannschaftswertungen

04.12.2017 Entwicklung der 100km-Meisterschaften

Letztes Update: 24.12.2020

Bitte beachten Sie, dass unsere Webseite Cookies zur Verbesserung und Gewährleistung der Funktionalität verwendet. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung und Nutzungshinweise, bevor Sie unsere Seite nutzen. Indem Sie auf unserer Seite weitersurfen oder auf den Einverstanden-Button klicken, bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung und Nutzungshinweise gelesen haben und damit einverstanden sind.