Laufgemeinschaft der Deutschen Ultramarathon-Vereinigung e.V.

Am Samstag 12:00 Mittag startete Oberbürgermeister Bernd Tischler im Rahmen des Bottroper Ultralauffestivals die 30. DUV-Meisterschaft im 24h-Lauf. Dabei waren es einmal mehr die Frauen, die den diesjährigen BUF prägten.

Susanne

Zunächst eroberte Susanne Gölz im gleichzeitig gestarteten 6h-Lauf die Bewunderung der anwesenden Betreuer, Zuschauer und auch Mitläufer durch ein beherztes Tempo, welches sie in ihrem ersten Lauf über die 50km Distanz hielt und sich souverän den Gesamtsieg holte und gleichzeitig den Streckenrekord pulverisierte.

  6h-Lauf   BUF, 01.09.2018  
Platz Teilnehmer km Verein AK
1.  Tiemo Schilling-Frenk 61,464  BSG Sparkasse Essen  M45
2.  Alex Michiels 60,833    M50
3.  Oliver Schoiber 60,064  BSG Springorum  M45
  (29 Männer)      
1.  Susanne Gölz 75,595  LC Breisgau  W35
2.  Andrea Ohlenforst 55,524    W40
3.  Verena Liebers 54,45  SV Blau-Weiß Bochum  W55
  (22 Frauen)      

 

1 2 Simone

Beim 12h-Lauf gab es zwei Start-Ziel-Siege von Simone Durry (zusammen mit Roland Riedel) und Patrick Vandebeek.

  12h-Lauf   BUF, 01.09.2018  
Platz Teilnehmer km Verein AK
1.  Patrick Vandebeek 123,221    M40
2.  Toni Hecker 120,938  Ultra Sport Club Marburg  M35
3.  Tomasz Weglinski 119,708    M40
  (27 Männer)      
1.  Simone Durry 115,285    W40
2.  Marie Hölting 102,613  Ausdauerschule by bunert  W20
3.  Christiane Schlaps 92,662  DUV  W50
  (10 Frauen)      

 

Mit 184 Startern im offenen Lauf gab es im 24h-Lauf ein riesiges Starterfeld. 106 Männer und 47 Frauen erfüllten die Mindestleistungen und sorgten so für eine Rekordbeteiligung bei der 30. Deutschen Meisterschaft im 24h-Lauf.

1 3 Marcel

Titelverteidiger Marcel Leuze startete ambitioniert und lief ein solides Rennen. Anfangs konnten einige Läufer folgen, jedoch setzte er sich im Mittelteil des Rennens ab und verwaltete seinen Vorsprung zu einem sicheren Sieg.

1 4 Anke

Anke Libuda wurde ebenfalls ihrer Favoritenrolle gerecht. Allerdings war es mehr als beeindruckend, wie sie gewann. Aus den Zwischenzeiten ging klar hervor, dass sie 230 km als Ziel vor Augen hatte und das setzte sie akribisch um. Nie zu schnell, nie geschwächelt mit einem kompetenten Betreuungsteam an der Seite lief sie ein perfektes Rennen – wenn man diesen Superlativ einmal vorsichtig benutzen darf.

Sie setzte sich mit dieser Leistung an die Spitze der deutschen Jahresbestenliste und verbesserte die bestehende Deutsche Bestleistung in der Altersklasse W35.

Weitere Bestleistungen im 24h-Lauf erzielten Chirstel Kunze (LG Ultralauf) in der Altersklasse W80 mit 68,650 km und Melise Souto Tuna (TSG Helberhausen) mit 136,096 km. Im 12h-Lauf erzielte Theo Soboll (Adler-Langlauf Bottrop) eine neue Bestleistung mit 50,938 km.

  24h-Lauf   BUF, 01.09.2018  
Platz Teilnehmer km Verein AK
1.  Marcel Leuze 237,205  Turnerbund Hamburg Eilbeck   M30
2.  Manuel Tuna 230,909  TSG Helberhausen  M50
3.  Friedemann Hecke 217,826  VfL Ostelsheim  M55
  (130 Männer)      
1.  Anke Libuda 232,702 BSG Springorum Bochum  W35
2.  Claudia Lederer 200,753  LG Ultralauf  W40
3.  Claudia Krantz 192,007  LLG 80 Nordpark Köln e.V.  W50
  (54 Frauen)      

Die Mannschaftswertungen wurden von der LG Ultralauf dominiert. Sie holten sich damit den Tagessieg der Ultramarathon Bundesliga. Am letzten Wertungstag konnte dennoch das Team der LG Nord die Bundesligawertung – aber nur ganz knapp – gewinnen und somit die Vereinswertung viermal in Folge für sich entscheiden!

1 5 Team2018

Wir hatten knapp 60 Leute vor Ort, darunter 21 Männer und 8 Frauen in der Ergebnisliste der DM.

Frauen 24h DM Mannschaften   BUF, 01.09.2018
Platz Verein km Besetzung
1. LG Ultralauf I 534,54 Claudia Lederer, Katrin Tüg-Hilbert, Katharina Bey
2. LG Nord Berlin Ultrateam 438,348 Heike Bergmann, Patricia Rolle, Silke Stutzke
3. LG Ultralauf II 430,698 Mechthild Kolter, Kerstin Conrad, Elisabeth Ploch
  5 Teams    

 

Männer 24h DM Mannschaften   BUF, 01.09.2018
Platz Verein km Besetzung
1. LG Ultralauf I 593,439 Florian Bachmaier, Dirk Minnebusch, Matthias Kröling
2. LG Ultralauf II 566,925 Helmut Schöne, Klaus Haake, Jens Allerheiligen
3. LG Nord Berlin Ultrateam 546,533 Stefan Thoms, Dirk Kiwus, Hans-Joachim Dierkopf
  13 Teams    

 

Frauen 24h DM Mannschaften 50+   BUF, 01.09.2018
Platz Verein km Besetzung
1. LG Mauerweg Berlin e.V. 424,037 Helga Brokat, Andrea Möhr, Sigrid Eichner
2. Ultrafriesen e.V. 361,461 Monika Sandelmann, Nicola Stelling, Monika Schulte
3. LG Ultralauf 303,953 Mechthild Kolter, Marlene Heller, Christel Kunde
  3 Teams    

 

Männer 24h DM Mannschaften 50+   BUF, 01.09.2018
Platz Verein km Besetzung
1. LG Ultralauf 556,206 Helmut Schöne, Jens Allerheiligen, Peter Hübner
2. LG Nord Berlin Ultrateam 499,484 Stefan Thomas, Hams-Joachim Dierkopf, Jörg Stutzke
3. LC BlueLiner 450,316 Ernst Riemann, André Schneider, Heiko Wiedemann
  8 Teams    

Zur Veranstaltung ein kurzes Fazit: Das Wetter war sehr läuferfreundlich, die Strecke im Park, die Organisation, insbesondere die Läuferbetreuung und Technik sowie die vielen freundlichen Helfer wurden sowohl von den Läufern als auch den DUV-Repräsentanten gelobt.

1 6 Siegerehrung

Die Siegerehrung der Meisterschaft und des Offenen Laufes wurde von Mitgliedern des Präsidiums der DUV sowie der ausrichtenden Vereine LG-Adler Langlauf Bottrop und LG Ultralauf bei einer entspannten Atmosphäre durchgeführt. Auch hier gab es einen Rekord zu vermelden, denn es gab Sieger in 24 Altersklassen zu ehren!

Für uns als Ausrichter bleibt, uns bei allen Beteiligten zu bedanken, dass sie gekommen sind und jeder seine Rolle als Läufer, Helfer, Betreuer mit viel Leidenschaft gefüllt hat. So sind wir unserem Ziel, ein Ultralauf-Festival auszurichten sehr nahe gekommen. Ein weiterer Bericht und eine Bildergalerie folgen in den nächsten Tagen.

Ergebnisse

6h Ergebnis

6h Ergebnis nach AK

12h Ergebnis

12h Ergebnis nach AK

24h Ergebnis offener Lauf

24h Ergebnis offener Lauf nach Altersklasse

24h Ergebnis DM

24h Ergebnis DM nach Altersklasse

24h Ergebnis DM Mannschaften Frauen

24h Ergebnis DM Mannschaften Männer

24h Ergebnis DM Mannschaften Frauen 50+

24h Ergebnis DM Mannschaften Männer 50+

Spitzeiten 50km

Splitzeiten 100km

Berichte

03.09.2018 DUV-Homepage

 

03.09.2018, Michael Irrgang

 

Bitte beachten Sie, dass unsere Webseite Cookies zur Verbesserung und Gewährleistung der Funktionalität verwendet. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung und Nutzungshinweise, bevor Sie unsere Seite nutzen. Indem Sie auf unserer Seite weitersurfen oder auf den Einverstanden-Button klicken, bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung und Nutzungshinweise gelesen haben und damit einverstanden sind.
DATENSCHUTZERKLÄRUNG UND NUTZUNGSHINWEISE LESEN EINVERSTANDEN