Laufgemeinschaft der Deutschen Ultramarathon-Vereinigung e.V.

2018 Plakat CBis zum 1. Septemberwochenende, an dem dieses Jahr das Bottroper Ultralauf Festival ausgerichtet wird, sind noch gute zwei Monate.

Wie im letzten Jahr gibt es einen 6h-, 12h- und 24h-Lauf, aber keine Staffeln, denn wir sind Ausrichter der Deutsche Meisterschaft der DUV im 24h-Lauf und wollen hier für otimale Rahmenbedingungen für die Läufer sorgen. Diese Woche wurde die 100. Anmeldung für die DM bestätigt! WOW! Könnte ein Teilnehmerrekord werden! Bis Ende Juni gibt es für alle Wettbewerbe noch günstigere Preise, ab dem 1.7. wird es etwas teurer.

Aktuell planen wir, die Strecke NICHT zu verlängern, da wir sonst aus dem schönen Park heraus laufen müssten und die Strecke an Attraktivität verlieren würde. Anfang Juli treffen wir allerdings auf Basis der Anmeldezahlen eine endgültige Entscheidung.

Der bisherige DM-Rekord steht übrigens bei 137 "Finishern", daher glauben wir, dass wir mit dem Teilnehmerlimit von 200 Startern für den offenen Lauf über 24h eigentlich auskommen sollten.

Zu den kulanten Stornierungsbedingungen haben wir jetzt auch noch eine Ummeldemöglichkeit in der Ausschreibung vorgesehen, damit Leute, die sich angemeldet haben, aber nicht kommen können, ihren Startplatz übertragen können. Auch werden wir angemeldete Teilnehmer, die der Zahlungsbitte nicht nachkommen, von der Liste streichen. Die Anzahl derer kann man aus den Zahlen der Starter und der freien Plätze berechnen.

Aktuell werden die Startplätze für 6h knapp, d.h. das entsprechende Kontingent von 50 Plätzen ist beinahe erschöpft.

Ansonsten liegen die Vorbereitungen alle im Plan. Als Besonderheit können wir zusätzlich zu der Übernachtung im Park eine Übernachtung in der Turnhalle anbieten. Wir freuen uns auf alle Fälle auf eine großartige Meisterschaft und ein spannendes Finale bei der Ultramarathon Bundesliga.

Wer eine Einstimmung oder noch Entscheidungshilfe für eine Teinahme braucht, kann sich beispielsweise einmal die Berichte von den Vorjahren durchlesen:

Veranstaltungsbericht 2017: Link

Bildergalerie 2017: Link

Veranstaltungsbericht 2016: Link

Bericht vom Deutscher Rekord M80 2016: Link

Bildergalerie 2016: Link

Als ideale Vorbereitung empfehlen wir einen Mehrtageslauf und hier speziell den von uns ausgerichteten ELAN, dem Etappenlauf am Natursteig Sieg. Hier kann man beispielsweise am Wochenende vom 27. bis 29. Juli erst 23 km, dann 68km und schließlich 93 km laufen. Infos: Link

Teilnehmerliste & Anmeldung: Link

Michael Irrgang, 22.06.2018

Bitte beachten Sie, dass unsere Webseite Cookies zur Verbesserung und Gewährleistung der Funktionalität verwendet. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung und Nutzungshinweise, bevor Sie unsere Seite nutzen. Indem Sie auf unserer Seite weitersurfen oder auf den Einverstanden-Button klicken, bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung und Nutzungshinweise gelesen haben und damit einverstanden sind.
DATENSCHUTZERKLÄRUNG UND NUTZUNGSHINWEISE LESEN EINVERSTANDEN