Laufgemeinschaft der Deutschen Ultramarathon-Vereinigung e.V.

Stefan Hinze siegt beim Feldberglauf

Stefan konnte am Wochenende beim Feldberglauf (10,4 km und ca. 560 Hm+) den Gesamtsieg davontragen. Im Schlusssprint konnte er auf dem letzten Kilometer den vor ihm liegenden 19jährigen Äthiopier Ararsu Gammachu an der letzten starken Steigung vor dem Gipfel einholen und bis ins Ziel noch 13 Sekunden abnehmen! Respekt!

Nicht dass Stefan vergessen hat, dass die 100 km in Kopenhagen am 24.04.2010 kein Berglauf sind! 

Ergebnisse und Veranstalterhomepage

Ein Bericht auf Laufreport.

Stefans eigener Bericht auf Laufticker.

Herzlichen Glückwunsch!

Wolfgang Olbrich, Sportwart

Udo Kamp in Kerpen

Beim 9. Kerpener Stadtlauf konnte Udo wieder an alte Zeiten anknüpfen und die 10 km in 44:10 min. laufen.

Eigentlich wollten wir zusammen an den Start gehen, ich musste dann jedoch wegen eines anderen Termines kurzfristig absagen. Ich denke, es wäre mir derzeit auch sehr schwer gefallen am DUV-Geschäftsführer dran zu bleiben. :-)

Mehr über Udo: www.lauflist.de

Herzlichen Glückwunsch!

Wolfgang Olbrich, Sportwart

Melanie und Steffen Kohler in Freiburg

Von Melanie und Steffen erhielt ich folgende Mail:

"07. Freiburg Marathon am 28.03.2010

Eigentlich sollte das nur ein gemütlicher Trainingslauf für den Rennsteig-Supermarathon werden, doch Melanie entschied sich wohl anders, ließ es einfach nach Gefühl laufen und finishte gemeinsam mit mir in einer neuen persönlichen Bestzeit von 4:17:04. Das ist eine Verbesserung ihrer alten Marke von 4:38 Minuten, klasse.

Für mich selbst war das ein prima Fettstoffwechseltraining mit viel Zeit zum Knipsen und Fotografieren.

Die Bedingungen waren wegen des doch sehr starken Windes zwar nicht ganz so optimal, dafür sorgte aber der etwas später einsetzende Regen für eine wunderbare Abkühlung. Die Strecke selbst führte zum großen Teil durch die wunderschöne Altstadt und die insgesamt 42 Rockbands heizten den Läufern mächtig ein. Auch die Organisation dieses Events war nahezu perfekt, sodass wir diesen Lauf in sehr guter Erinnerung behalten werden.

Ein wirklich sehr schöner Lauf, den man jedem nur wärmstens empfehlen kann.

Platzierungen:

Melanie: Zeit: 4:17:04, 1051. Gesamtplatz, 142. Platz Frauen, 17. Platz AK W 35

Steffen: Zeit: 4:17:04, 1052. Gesamtplatz, 910. Platz Männer, 203. Platz AK 40"

Herzlichen Glückwunsch zu Melanies neuer PB!

Wolfgang Olbrich, Sportwart

 

 

Stefan Hinze beim Paderborner Osterlauf

Stefan lieferte beim gestrigen Paderborner Osterlauf in einem sehr starken Feld eine hervorragende Leistung ab. Die 10 km absolvierte er in 33:19min. und belegte damit den 1. Platz in der M45 (Gesamtplatz 33). Damit konnte er seine alte Bestzeit um fast 1 Minute verbessern! Je oller, je doller! 

Damit scheint er ja auf einem guten Weg zu sein für die 100 km in Kopenhagen am 24.04., mit der DUV-Fördergruppe Leistungssport.

Herzlichen Glückwunsch!

Wolfgang Olbrich, Sportwart

Dirk Bohne in Lohne

Folgende Mail erhielt ich von Dirk:

"War heute (Anmerkung: 27.03.2010) beim Marathon in Lohne und konnte diesen auch erfolgreich in 4:28:04 finishen.

 
Es war ein toller Vorbereitungslauf für den 17.04.2010, dann starte ich beim Paul Moor Benefiz Ultra Marathon von Osnabrück nach Bersenbrück (50km).
 
Einige Startplätze sind noch frei, so das sich der ein oder andere der LG DUV noch anmelden kann.
 
Allen Mitgliedern wünsche ich frohe Ostern und viel Spaß beim Eier suchen.
 
Viele Grüße
Dirk Bohne"
 
Herzlichen Glückwunsch zur Zeit und natürlich ebenfalls ein Frohes Osterfest!
 
Wolfgang Olbrich, Sportwart
Bitte beachten Sie, dass unsere Webseite Cookies zur Verbesserung und Gewährleistung der Funktionalität verwendet. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung und Nutzungshinweise, bevor Sie unsere Seite nutzen. Indem Sie auf unserer Seite weitersurfen oder auf den Einverstanden-Button klicken, bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung und Nutzungshinweise gelesen haben und damit einverstanden sind.
DATENSCHUTZERKLÄRUNG UND NUTZUNGSHINWEISE LESEN EINVERSTANDEN